Seeds of Culture

30. Oktober - 6. November 2022,

Kaima-Farm, Beit Zayit / Israel


Bauernhof Kaima, Beit Zayit / Israel
Eine Gruppe Jugendlicher (15-17 Jahre) aus der Schweiz verbringt zehn Tage auf einem Biohof in der Nähe von Jerusalem. Zusammen mit Jugendlichen aus Israel haben sie die Möglichkeit, sich gegenseitig kennen zu lernen und die Kultur des anderen zu erkunden. Ein Projekt, das interkulturelle Arbeit mit biologischer Landwirtschaft verbindet.

Aufruf für Schweizer Teilnehmende
Bewirb dich  jetzt und nimm an dieser interkulturellen Erfahrung auf dem israelischen Biohof teil! Das Projekt ist verbunden mit dem Trockenmauer-Jugendaustausch im Gantrisch im August 2022.

Teilnahmegebühr: CHF 450.-


Falls die Teilnahmegebühr für dich ein Hindernis darstellt, kontaktiere uns. Wir werden einen Weg finden.