Vereinsportrait

Der Verein Naturkultur wurde 2010 in Solothurn gegründet.  Der Schwerpunkt der Organisation liegt im Angebot von interkulturellen und persönlichkeitsfördernden Outdoor-Aktivitäten. Der Verein ist politisch und religiös neutral. Er ist Mitglied beim Schweizerischen Dachverband für Jugendorganisationen SAJV und beim Schweizerischen Verband der Trockensteinmaurer SVTSM.


Struktur
Der Verein setzt sich aus Experten und Expertinnen aus der Jugendarbeit, dem Coaching, der Landwirtschaft, Kultur- und Sozialarbeit und Umweltbildung zusammen. Vernetzt in diesen Bereichen, garantiert der Verein qualitativ hochstehende Angebote und professionelle Führung. Der Verein ist national und international eng mit Partnerorganisationen vernetzt.

 

 

Leitbild

Ziel
Der Verein fördert durch interkulturelle und erlebnisorientierte Projekte das Bewusstsein gegenüber Mitmenschen und Natur. Die Menschen sollen die Möglichkeit haben, sich als verantwortungsvolle und aufmerksame Mitglieder unserer Gesellschaft zu engagieren. Die Gestaltung unserer Projekte soll Menschen Möglichkeiten zur Horizonterweiterung und Selbstentfaltung bieten und sie dazu ermutigen, sich für ihre Anliegen einzusetzen. Mit der Durchführung der Projekte fördert und unterstützt der Verein freiwilliges Engagement für diese Ziele.

 

Was uns wichtig ist

Jugend

Dem Verein ist es wichtig, dass junge Menschen nicht nur an den Projekten partizipieren, sondern sie auch mitgestalten und -bestimmen. Deshalb besteht der Vorstand des Vereins zur Hälfte aus jungen Erwachsenen, welche selbst in Projekten dabei waren und sich nun freiwillig engagieren. Pro Standort ist jeweils eine junge Erwachsene für die Projektkoordination oder die Gruppenleitung verantwortlich. So wird sichergestellt, dass auf die Bedürfnisse der Jugendlichen eingegangen und freiwillige Engagement wird direkt vorgelebt.

Natur

Durch die Arbeiten in und mit der Natur fördern wir das Bewusstsein der Menschen für ihre natürliche Umwelt und setzen uns gemeinsam für unsere Kulturlandschaft ein. Wir zeigen auf, dass Natur und Kulturlandschaft wertvoll und schützenswert sind und wir alle Verantwortung dafür tragen.

Kultur

Mit unseren Projekten bringen wir Menschen verschiedener kultureller und religiöser Hintergründe zusammen. Durch den stets respektvollen Umgang und den Bemühungen, gemeinsam Stereotypen zwischen den Kulturen abzubauen, begegnen wir uns auf einer Ebene, auf der jeder/jede frei ist, so zu sein wie er/sie als Mensch ist. Damit leisten wir einen Beitrag zur friedvollen Verständigung zwischen Menschen unterschiedlicher Kulturen und setzen uns gegen Ausgrenzung, Vorurteile und Rassismus ein.

Freiwilliges Engagement

Die Teilnehmenden unserer Projekte werden mit der freiwilligen Arbeit vertraut gemacht. Sie lernen, der natürlichen Umgebung und lokalen Bevölkerung des Projektstandorts, Etwas zurückzugeben. Deshalb werden beispielsweise Trockensteinmauern auf Basis von freiwilliger Arbeit renoviert und die Jugendlichen lernen, was solch wertvolle Arbeit bedeutet. Sie werden dazu ermutigt, sich in ihrem Herkunftsland für ihre Anliegen zu engagieren.

Was wir tun

Mehrmals jährlich organisiert der Verein Naturkultur unter Mitwirkung seiner jugendlichen Mitglieder interkulturelle Projektwochen in einem naturnahen Umfeld. Dabei fordern wir die Teilnehmenden dazu auf, ihr gewohntes Umfeld zu verlassen und neue Erfahrungen zu sammeln, mit denen sie ihren Horizont erweitern und daran wachsen können. Auch geben wir den Teilnehmenden stets Möglichkeiten, gewisse Verantwortungen zu übernehmen und die Aktivitäten mitzugestalten. So fördern wir das Selbstbewusstsein und Selbstwirksamkeit von jungen Menschen und lassen sie erfahren, dass sie etwas bewirken können. Im besten Fall motiviert das Projekt die Jugendlichen, sich selbst durch freiwilliges Engagement in ihrer Heimat für ein Anliegen einzusetzen, welches ihnen am Herzen liegt.Neben interkulturellen Projektwoche für Jugendliche schaffen wir Räume und Formen, in denen sich Personen aus unserer Umgebung gemeinsam in freiwilligem und sinnstiftendem Engagement für Natur- und Kulturprojekte im ländlichen Raum engagieren können.Dabei achten wir auf eine respektvolle und transparente Kommunikation mit allen Mitwirkenden im Verein und in den Projekten. Wir berücksichtigen Nachhaltigkeit in der Projektgestaltung und bemühen uns um eine umweltfreundliche Umsetzung unserer Aktivitäten.

 

Verein Naturkultur / Juli 2020

Verein Naturkultur      Impressum

                    info@nakultur.ch

  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz YouTube Icon
  • Schwarz Instagram Icon